we are one

 

Sind wir wirklich so unterschiedlich?

Trennt uns tatsächlich so viel?

 

Sind wir nicht in Wahrheit quer durch alle Religionen und kulturellen Unterschiede im Herzen verbunden?

 

Ist unser wahrer Kern nicht einfach nur Liebe?

 

Liebe IST und sie IST unsere wahre Natur, unser spirituelle Kern. Liebe ist unsere Essenz, DARAN woll(t)en uns die Weisen aller Zeiten erinnern.  

 

Die großen "Religionsgründer" wollten letztlich wohl alles andere als eine Religion gründen, die Menschen zu Opfern macht, sie klein und ängstlich hält und  voneinander trennt.  Sie haben uns Menschen eingeladen, uns wieder zu erinnern, dass Liebe uns verbindet. Egal wer wir sind, wie wir aussehen, wen wir lieben, woher wir kommen. Egal ob Einzeller, Baum oder Papst. Wir sind eins. Wir sind miteinander verbunden.

 

Heute erklärt uns die Quantenphysik, alles ist miteinander verschränkt. Wir haben sozusagen nun  den wissenschaftlichen Beweis. Dabei wussten wir es doch schon immer - haben es nur vergessen. 

 

Die wahren Weisen dieser und aller Zeiten erinnern uns, dass wir nur dann machtvolle Wesen sind, wenn wir aus dem Herzen leben. Dass Mitgefühl, Achtsamkeit und Wertschätzung die höchsten und einzig wahren Güter unseres Mensch-seins sind. Dass wir uns nur dann aus dem Sumpf der Ohnmacht und Angst erheben, wenn wir uns der Liebe öffnen. Wenn wir unser Ego voll und ganz dem Herzen hingeben.

 

Die Zeiten der Trennung sind vorbei.

Immer mehr Menschen erkennen ihr wahres Ich, erkennen die Kraft des Herzens, erkennen, dass Trennung in Wahrheit nicht existiert, erkennen, dass wir alle eins sind.

Menschen, Tiere, Pflanzen - alles Leben ist eins. In Liebe verbunden.

WE ARE ONE!

 

die Fisoli

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0